Creativeworld Blog

Academy: Auf die Plätze, fertig, los!

16. Januar 2020

Großes Interesse, viel Input: Die Workshops auf der Creativeworld sind echte Blockbuster. Im letzten Jahr waren sie fast durchgehend ausgebucht, prominente Expertinnen wie Frau Hölle oder Martina Lammel wussten mit praktischen Tipps und künstlerischer Finesse zu begeistern. 2020 bietet die „Academy“ wieder ein abwechslungsreiches Programm an allen vier Messetagen.

Zu jeder vollen Stunde geben sich Kursleiterinnen und Kreativ-Experten den Staffelstab in die Hand, non-stop laufen die unterschiedlichsten Workshops am Stand F90 in Halle 4.2. Neben den angesagtesten Techniken und aktuellen Branchentrends stellen viele Aussteller ihre Produktneuheiten vor – gleich in der praktischen Anwendung zum Mitmachen. Teilnehmende Firmen sind Botz, Cadence Art, Derivan, Dremel aus dem Hause Bosch, Frechverlag, Graine Creative, Jaccquard Products, Marabu, Rayher, Royal Talens und Tombow.

Martina Lammel, Designerin und TV-Moderatorin, bietet einen Kurs zum Thema Zeichnen in 3D-Technik an und führt durch das Programm: „In der Academy bekommen die Fachbesucher die Chance, Materialien und Techniken nicht nur objektiv kennen zu lernen. Wir vermitteln mit den Kreativthemen ja nicht ausschließlich Produkte, sondern auch Emotionen. Es ist wertvoll, dem Kunden im Laden die eigene, positive Erfahrung weiterzugeben. Begeistert bin ich von der Dynamik und dem Austausch, die sich während der Vorführungen entwickeln. Das direkte Feedback der Teilnehmer ist unglaublich wertvoll für die Weiterentwicklung der Produkte.“

Das gesamte Programm der Academy finden Sie hier: creativeworld.messefrankfurt.com/eventkalender

 

Ein Highlight ist der Workshop “Watercolour Floral mit Frau Hölle“, in der die bekannte DIY-Bloggerin zeigt, wie gut auch Anfängern florale Motive in der Aquarelltechnik gelingen. Die zwölf Aquarellfarben der „Van Gogh – Frau Hölle Floral Pocket Box“ von Royal Talens und der Rundpinsel sind das ideale Equipment für den Start in die moderne Aquarellmalerei und eignen sich besonders für lose Blumen-Blätter-Kompositionen.

Die Gingered Things-Bloggerin Dani präsentiert den Dremel Lite. Geplant ist ein Glasgravur-Workshop mit dem handlichen Multifunktionsgerät. Spannend wird auch das Thema Resin Kunst, über das wir schon hier im Blog berichtet haben.

Rückblick

Wie praxisnah und humorvoll Wissen in der Academy vermittelt wird, zeigen die Videos vom vergangenen Jahr auf ConZoom Solutions. Tauchen Sie ein in die kreative Atmosphäre der Creativeworld 2019:

Teil 1: Plastisch Zeichnen

Teil 2: Pocket Scrapbook

Teil 3: Pouring

Teil 4: Graffiti

Teil 5: Textil Soft Linol Printing

Teil 6: Watercolour und Lettering

Beitrag teilen