Creativeworld Blog

Creative Impulse Award 2019

26. Januar 2019

Die Gewinner stehen fest! Heute wurde der wichtigste internationale Preis der DIY-Branche bereits zum vierzehnten Mal von der Messe Frankfurt in Zusammenarbeit mit dem bit-Verlag vergeben. Eine Fachjury kürte die Preisträger in den Kategorien „Kreativbuch des Jahres“, „Kreatives Werkzeug des Jahres“, „Komplettset des Jahres“ und „Kreatives Produkt des Jahres“ jeweils drei Gewinner. Noch bis Dienstag werden alle eingereichten Produkte auf einer Sonderfläche in Halle 4.2 C46 ausgestellt.

Der Creative Impulse Award gilt als Trendbarometer und spiegelt die große Innovationskraft der DIY-Branche wieder. Anfang Januar traf sich eine hochkarätig besetzte Fachjury bestehend aus Branchenexperten aus Handel, Industrie und Medien, um alle Einreichungen der vier Kategorien genau zu begutachten, auszuprobieren, zu besprechen und detailliert zu bewerten. Dabei ließen die unabhängigen Jurymitglieder ihre Erfahrungen aus Handel, Vertrieb und Konsumentenbedürfnissen einfließen sowie ihre eigene Handfertigkeit in zahlreichen Kreativ-Techniken.

Innovativer Knetbeton, Stempelwinkel, inspirierende Kreativbücher und vieles mehr ­
– hier sind die Preisträger des Creative Impulse Award 2019!

Kreatives Produkt des Jahres

Kreatives Werkzeug des Jahres

Komplettset des Jahres

Kategorie: Kreativbuch des Jahres

Die Jurymitglieder testen die neuesten Innovationen. Aline Niedrich, Dörte Brilling, Peter Nowotny, Martina Lammel, Michael Reichhold, Silke Bosbach und Claudia Pullwitt (v.l.)

Die Fachjury des Creative Impulse Award 2019:

Silke Bosbach, Atelier Silke Bosbach

Dörte Brilling, HANDMADE Kultur Verlag

Dominic Fleming, Head of Sales & Operations ICHF Events

Mark Hayhurst, Editor Craft Business Magazine

Martina Lammel – Designerin, Autorin

Aline Niedrich, Seller Growth Specialist bei etsy

Peter Nowotny, Vorstand Art Creativ

Michael Reichhold – Leiter Creativeworld, Messe Frankfurt

Craig de Souza, Executive Director AFCI.UK

Hintergrund: Der Creative Impulse Award

Der Innovationspreis „Creative Impulse Award“ wurde 2006 ins Leben gerufen. Er ist eine Kooperation der Messe Frankfurt Exhibition GmbH und der Fachzeitschrift HobbyArt im Rahmen der Creativeworld. Für den Innovationspreis können sich sowohl Unternehmen aus der Kreativbranche bewerben als auch solche mit Produkten und Angeboten für die Branche. Eine unabhängige Jury – bestehend aus Fachhändlern und Branchenkennern – wählt die Gewinner. Alle Gewinner erhalten eine Urkunde sowie ein Logo, das für Werbezwecke verwendet werden kann. Die Erstplatzierten jeder Kategorie bekommen zudem einen gläsernen Award überreicht.

Beitrag teilen