Creativeworld Blog

Messetrio: Blick über den Tellerrand lohnt sich

16. Dezember 2018

Wertvolle Synergien für die Creativeworld-Besucher bieten die parallel stattfindenden Messen Paperworld, internationale Fachmesse für Papier, Bürobedarf und Schreibwaren und die Christmasworld, internationale Leitmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck. Da lohnt sich die Reise nach Frankfurt gleich mehrfach.

Die Themen DIY, Dekorieren, Schenken, Schreiben und Basteln rücken im Handel und letztendlich auch beim Endverbraucher immer näher zusammen. Durch die Standpräsentationen der Aussteller auf der Paperworld und der Christmasworld lernen Besucher spannende Produktneuheiten kennen und knüpfen Kontakte, beispielsweise um eine sinnvolle Sortimentserweiterung durch passende Zusatzprodukte umzusetzen.

Papeterie und Geschenkartikel auf der Paperworld

Hochwertige Accessoires, Geschenkartikel, Papeterie und Grußkarten bieten modernen Lifestyle: Auf der Paperworld präsentieren internationale Aussteller ihre Produkte rund um den privaten Papier- und Schreibwarenbedarf mit neuen Ideen und Designs für die kommende Saison. Auf dem größten Stationery-Marktplatz der Welt findet das Fachpublikum Schreibgeräte und Stifte, hochwertige Papeterieprodukte, Grußkarten, Geschenkartikel und Verpackungen, Schulbedarf, Tischdekoration und Partyartikel sowie Taschen und Accessoires.

Event-Tipp: Wrap Up! – Präsentation zu Geschenkverpackung

Verpackungsexpertin Ulla Büning zeigt Idee für ansprechende Geschenkverpackungen.
Bei „Wrap Up!“ lässt sie sich über die Schulter schauen und zeigt schnelle und einfache Wege,
Geschenke mit dem gewissen Extra zu verpacken.

Weihnachten und mehr – das ist die Christmasworld

Die internationale Leitmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck fokussiert die umsatzstärkste und emotionalste Zeit des Jahres: Weihnachten. Gleichzeitig zeigt sie das Potenzial von saisonaler Deko als zusätzlichem Umsatztreiber. Fachbesucher profitieren von einem einmaligen Marktüberblick mit dem weltweit größten Produktangebot an Dekorations- und Festschmuckartikeln, Sonderschauen, Fachvorträgen, Workshops und nicht zuletzt von einem inspirierenden Austausch mit Herstellern und Branchenexperten.

Event-Tipp: Deko mit Pflanzen im Retail Boulevard

Die Sonderschau “Retail Boulevard” zeigt, wie Pflanzen und Dekoration in einem Ladengeschäft inszeniert werden können. In einer innovativen Handelsstraße geben fünf Pop-up-Stores ganz konkrete Präsentationsempfehlungen für eine umsatzstarke Gestaltung des Point-of-Sale. Durch den Retail Boulevard in der Galleria 0 werden täglich Führungen angeboten und Aussteller geben Tipps, wie frische Eye-Catcher im Laden geschaffen werden können.

Areale der Paperworld und Christmasworld Trends

Durch die Trend-Areale auf den Parallelmessen liefert das Messetrio auch wertvolle Impulse für eine moderne Ladengestaltung und fachliches Know-how in der Kundenberatung. So zeigt das Trendareal der Christmasworld, was angesagt ist in der Dekoration für Weihnachten und alle Feste des Jahres – praktisch umsetzbar in der jahreszeitlichen Gestaltung von Schaufenstern und Verkaufsräumen. Die Paperworld Trends zeigen innovative Lösungen für den Arbeitsplatz von morgen und wegweisende Lifestyle-Trends für die Themen Schenken, Verpacken und Schreiben.

Beitrag teilen